Archive for the 'Update' Category

Arbeit, nix als Arbeit!

:music: Arctic Monkeys - Whatever People Say I Am, That’s What I’m Not

Ja, ich weiß, es war ganz schön ruhig um mich in letzter Zeit, hier auf meiner Seite. Der Grund waren zunächst einmal eine ganze Menge Feiereien und jetzt eine ganze Menge Arbeit, und das nicht mal für die MA. Morgen fangen meine Sommerkurse an und ich muss gestehen, dass der Aufwand verdammt groß ist. Ich bin seit einer Woche praktisch nur am Arbeitsblätter erstellen (die reißerische Titel wie Wie schreibe ich Briefe oder Übungen zu den s-Lauten haben) und Stunden durchplanen (Mathestunde 1), was relativ schwer ist, wenn man nicht einschätzen kann wie viel die Kids noch drauf haben in puncto Bruchrechnen, Groß- und Kleinschreibung oder Prozentrechnen. Macht man zu leichte Aufgaben langweilen sie sich, sind sie zu schwer ist auch niemandem geholfen. Naja, ich hoffe ich habe einen Mittelweg gefunden. Ein bisschen aufgeregt bin ich natürlich auch, was das für Schülerlein werden, die mehr oder minder freiwillig zwei Wochen ihrer Sommerferien opfern. Außerdem wissen sie ja auch noch gar nicht von ihrem Glück, dass sie eine Woche normal vormittags, aber auch eine nachmittags rein müssen, weil ich doppelt so viele Anmeldungen erhalten habe wie geplant (nämlich immerhin 22!) und deshalb zwei Gruppen parallel laufen lasse. Für mich werden das dann gut und gerne auch schnell 10-Stunden-Tage inkl. Nach- und Vorbereitung, aber zumindest stimmt ja die Kohle ;)

Ansonsten freue ich mich, dass meine Questionbox wieder funktioniert! War nur ein kleiner blöder chmod-Fehler, aber ich bin ja mittlerweilen so faul geworden, was das Coden und so angeht, dass ich selbst mit den kleinsten Fehlermeldungen überfordert bin :weird:

3 comments

Neues Brushset

Seit über einem Jahr gibt es mal wieder ein neues Brushset von mir. Es handelt sich um 23 blumige Brushes für Photoshop CS, die in ziemlich guter Qualität sind. Runterladen lohnt sich also ;)

Mehr Brushes und anderen Stuff findet ihr übrigens auf meinem deviantART-Account.

Viel Spaß damit!

1 comment

Eigentlich…

… habe ich mir gedacht, dass ich mal einen Eintrag über das Deutsche Bildungssystem schreiben könnte und nebenbei auch mal meinen Eindruck über sehr viele Lehrämtler loswerden kann, aber nachdem ich den Aless-Bereich auf der Page heute ziemlich erweitert habe schenke ich mir das heute. Ansonsten bin ich faul, mir ist warm und ich bin lustlos in Bezug auf alles, was nach Arbeit aussieht. Vom Haushalt bis zur Uni. Was’n Scheiss.

5 comments

Ich bin müde…

Und das hat diverse Gründe:
Paolo Nutini - These StreetsZum einen war ich gestern mit Jürgen im München, beim Konzert von Paolo Nutini. Es war verdammt geil, ich kann jedem nur sein Album ans Herz legen, die Musik ist einfach nur der Hammer! Leider kamen wir aber auch ziemlich spät wieder im Frankenland an und heute Morgen, als um 7.30 Uhr der Wecker klingelte hab ich ganz schön geguckt! Um 9 musste ich nämlich schon wieder bei meinen Quali-Crashkursen sein, die ich diese Woche gegeben habe (und die mich auch ziemlich ermüdet haben…).

Zum anderen die Arbeit. Viel Arbeit, viel unterschiedliche, zum Teil richtige Scheiss-Arbeit! Am Lehrstuhl mache ich zum Beispiel derzeit nur stupiden Schwachsinn - Copy & Paste, nichts als Copy & Paste für die Abschlussberichte von vier Jahren Forschung von knapp 50 Schulen. Nicht als Tabellen formatieren, mich über andere ärgern, Bücher kopieren, in die Bib rennen, mich noch mehr ärgern usw. usw. und dann wieder von vorn. Ja, ehrlich, ich bin froh, wenn im August Schluss damit ist!

Die beiden Homepages für tiergestützte Therapie, die ich gerade erstelle und betreue, fressen schon auch so ihre Zeit und ein bisschen unglücklich bin ich auch, weil ich die eine Seite leider vom Design her ähnlich der Institutspage der Pädagogen werden soll. Das ist Anweisung vom “Chef” (= der Prof) und wer dem Link mal gefolgt ist, der weiß Bescheid, warum ich ein bisschen Bauchschmerzen bekomme, wenn ich auf die von mir erstellte Seite gehe. Designtechnisch stehe ich da nicht unbedingt dahinter, aber ich folge nur dem Wunsch der Auftraggeber… ^^

Dann bin ich weiter am Organisieren der Sommerkurse, was ehrlichgesagt größerer Aufwand ist als gedacht: Schulen kontaktieren, sich ein Anmeldesystem überlegen, Anschreiben verfassen, Anmeldebögen kopieren, das Zeug zu den Schulen bringen, abholen etc. Das klingt alles nach nicht viel, aber in der Summe kommt eben doch einiges zusammen.

Nun ja, und ganz nebenbei studiere ich irgendwie ja auch noch, darf mich weiterer zwei Jobs, über die ich mich ja hier nicht mal auslasse, erfreuen, versuche eigentlich was für die Magisterarbeit zu tun, bete, dass ich alle Genehmigungen für meine Fragebogenaktion bekomme und sollte daheim auch mal wieder durchputzen oder Unterlagen sortieren.

Aber genug gejammert! Heute Nachmittag habe ich mir nach vier Stunden Kurs ein Nickerchen gegönnt, habe noch drei Stunden für den Lehrstuhl und an den Homepages gearbeitet und schließlich beschlossen, dass jetzt, um 21 Uhr Feierabend ist.

PS: Ganz am Rande - wie ihr seht hab ich (im Anfall von vor-dem-Lernen-drücken) ein neues Design erstellt. Ich hoffe es gefällt euch :)

3 comments

Endlich!

Ein neues Design zu dieser späten Stunde. Bin total im Arsch (weil müde) und auch wenn ich weiß, dass ich in diese Version keine kreativen Eruptionen gesteckt habe bin ich ganz zufrieden und finds ganz nett. Die Feinheiten werd ich morgen erledigen (Pfeile einfärben, vielleicht noch bisschen was am CSS fummeln, …), jetzt ruft aber erst mal die Heia.

4 comments