« … nicht noch ein Jahresrückblick!
» These Days

Reflexion, unzuordenbar

Winterabend

10.01.09 | 3 Comments

Ich bin ein neugieriger Mensch. Vielleicht liebe ich es deshalb so sehr, abends auf dem Weg nach Hause in die Wohnzimmer und Küchen fremder Leute zu spitzen. Ich laufe durch die Straßen und schaue nach oben, zu schönen Stuckdecken oder Holzverkleidungen. Zu den Kinderzimmerlampen und den Regalen mit Spielen oder Hochbetten, dem Schatten eines Fernsehbildes. Ich stelle mir dann oft vor, was das für Menschen sind, in diesen unterschiedlichen Wohnungen leben. Ich finde, dass man am Einrichtungsstil ganz gut den Charakter eines Menschen beschreiben kann. Welche Bilder hängen an der Wand? Sind da Fotos oder bemalte Teller? Sammelt jemand vielleicht Bierkrüge oder sind Poster aus der Bravo zu sehen? Oft erahne ich schon an der Einrichtung, ob ich in die Wohnung eines alten oder jungen Menschen sehe. Ob sie konservativ sind oder modern. Ob sie viel lesen, Pfanzen oder, wenn eine Katze am Fenster sitzt, Tiere mögen. Ich frage mich manchmal, ob sie glücklich sind. Was sie tun, worüber sie sich sorgen, was sie beschäftigt oder gerade interessiert. Manchmal sehe ich Leute am Hauseingang, mit einer Flasche Wein oder einem Korb. Haben sie ein Date? Besucht er Freunde oder ist es Pflichtbesuch bei der Schwiegermutter? Herausfinden kann man das alles natürlich nicht, aber manchmal wüschte ich alle Fassaden wären für einen kurzen Moment aus Glas.

3 Comments

have your say

Add your comment below, or trackback from your own site. Subscribe to these comments.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:

:


« … nicht noch ein Jahresrückblick!
» These Days